Bernhard Wagner

Kameramann


Bernhard Wagner arbeitet seit fast zwanzig Jahren als Kameramann. Er hat an acht abendfüllenden Kino- und Fernsehfilmen mitgewirkt und insgesamt mehr als sechzig Fernsehserien, Werbefilme und Musikvideos gedreht. Für das a&o buero realisierte er 2009 die internationale Koproduktion „Chinas Staatsfeindin Nummer Eins“ und eine Dokumentation über die Hamburger Kinderoper „Opera Piccola“. 2010 drehte er die preisgekrönte Dokumentation „Musik als Waffe“.