Flash ist Pflicht!

BBC, NDR, SWR 11.11.2013 30 Min.

Syriens Kinder

In der Hölle des Bürgerkrieges

Ein Film von Ian Pannell und Darren Conway. DF: Jakob Kneser

Diese zu Herzen gehende Reportage dokumentiert, wie Kinder unter dem Krieg in Syrien leiden. Aus nächster Nähe zeigt sie, wie groß die humanitäre Katastrophe durch den Bürgerkrieg und den Zusammenbruch der medizinischen Versorgung ist.

Die Ärztinnen Rola Hallam und Saleya Assam erfahren dies auf ihrer gefährlichen Fahrt durchs Rebellengebiet im Norden Syriens. Im Auftrag einer britischen Hilfsorganisation besuchen sie Ambulanzen und Krankenhäuser in den umkämpften Gebieten. Dabei geraten sie selbst immer wieder in Lebensgefahr.

Während der Dreharbeiten wird eine Schule in der Nähe bombardiert. Immer mehr schwer verbrannte Kinder werden eingeliefert. Panik bricht aus. Wieder Giftgas? Oder eine Brandbombe? Das Leiden der Kinder ist grauenhaft. Die Ärztinnen kämpfen verzweifelt um das Leben der Verletzten. Sie behandeln mehr als 30 Schülerinnen und Schüler mit Verbrennungen. Viele sterben in der Notaufnahme.

Der vielfach ausgezeichnete Kameramann Darren Conway und BBC-Reporter Ian Pannell sind Augenzeugen der ganzen Brutalität des Bürgerkrieges in Syrien – und des Leidens der Kinder. Bilder, die niemand so schnell vergisst.

 

Deutsche Fassung

Regie: Jakob Kneser

Schnitt: Karl-Heinz Satzger

Redaktion: Barbara Biemann (NDR), Peter Puhlmann (SWR)

Sprecher: Bernt Hahn, Daniela Bette-Koch, Semira Abdollah-Zadeh